Weltpremiere eines neuen GTI: Erster up! GTI ist eine Hommage an den Ur-GTI

NEUES VON VOLKSWAGEN
Weltpremiere eines neuen GTI: Erster up! GTI ist eine Hommage an den Ur-GTI
5ac15de4316e4443bb41763e53c3e0bd
41 Jahre nach dem Debüt des ersten Golf GTI schließt sich ein Kreis: Volkswagen wird – als Weltpremiere beim diesjährigen GTI-Treffen am Wörthersee (24. bis 27. Mai) – einen kompakten Sportler im Format des Ur-GTI präsentieren: den up! GTI. Konzept und Leistung des 85 kW / 115 PS starken up! orientieren sich am 1976 vorgestellten Golf GTI I mit 81 kW / 110 PS. Die seriennahe Studie ist eine Hommage an diese Ikone – mit knackigen Dimensionen, niedrigem Gewicht, kraftvollem Motor, einem Sportfahrwerk und den typischen Insignien eines GTI (u.a. roter Streifen im Kühlergrill, Sitzbezüge im Karo-Muster „Clark“). Fest steht, dass der Sportler eine neue Fahrspaß-Dimension in die Klasse der Kleinen bringt. Typisch GTI dabei: das Sportfahrwerk. Es sorgt einerseits für eine Agilität, die an Kartfahren erinnert, und bietet andererseits einen hohen Komfort. Die Serienversion des up! GTI wird Anfang 2018 auf den Markt kommen.